Startseite Nachrichten Älbler sorgen für Stimmung im Remstal

Besucht uns auch auf:

Älbler sorgen für Stimmung im Remstal

Auf Einladung des Musikvereins Schnait fuhren am Freitag, 8. September 2017, die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Frankenhofen ins Remstal, um beim 28. Schnaiter Weinfest in der dortigen Kelter für Unterhaltungsmusik zu sorgen. Die Verbindung zum Musikverein Schnait besteht schon mehrere Jahre. Die Remstäler waren auch schon des öfteren beim Mai-Fest in Frankenhofen zu Gast.
Mit ihrer Musik brachten am vergangenen Freitag-Abend die Älbler die eintreffenden Festbesucher in der Schnaiter Kelter in Stimmung. Das Gesangsduo  „Alex und Johannes“ sorgte unter anderem auch mit Party-Hits bei den Gästen und den eigenen Musikern für hervorragende Stimmung. Und spätestens als unsere Schlagzeugerin Anna Gollan mit ihrem Xylophon-Solo an den „Zirkus Renz“ erinnerte, waren die Besucher in der zwischenzeitlich vollbesetzen Kelter total begeistert.
Nach ihrem gut zweistündigen Auftritt übernahm der gastgebende Vereine das musikalische Zepter und die Frankenhofer konnten den Wein der Remstalkellerei genießen. Deutlich wurde auch zu späterer Stunde, dass die Gäste von der Ehinger Alb eher mit den Getränken der Bierkulturstadt vertraut sind. In bester Stimmung traten sie die Heimreise an.
Der Musikverein Schnait bedankte sich bei den Gästen von der Alb und man freue sich auf ein Wiedersehen beim Mai-Fest in Frankenhofen. „Mögen die Kontakte aufrecht erhalten bleiben“, so Schnaits Vorsitzender Rainer Gebhardt.